Finnland - Russland Wettquoten

von JohnnyBet von by JohnnyBet
Finnland - Russland Wettquoten

Die Gruppe B der Endrunde der EURO 2020. Finnland und Russland die am 17.06.2020 aufeinandertreffen, sind noch Belgien und Dänemark in der Gruppe vertreten.

Mit den Belgiern gibt es einen klaren Favoriten für die Buchmacher auf den Gruppensieg. Die Dänen werden sich den Prognosen zu Folge, mit Russland und Finnland um den zweiten Platz streiten. Dabei sind die Finnen, zumindest auf dem Papier die schwächste Mannschaft.

Wie wird sich Russland schlagen, nachdem der Alltag im Anschluss an die Weltmeisterschaft 2018 wieder eingetreten ist?

Zuerst einmal geht es für die Russen am 13.06. gegen den Gruppenfavoriten Belgien und bereits hier zeigen die Bookies ganz klar die Belgier als Sieger. Was bedeutet das für die Finnland - Russland Wettquoten? Wie lautet die Finnland - Russland Prognose? Wir wagen eine Analyse der Begegnung.

1. Finnland: Die eher unbekannte Nationalmannschaft

Die finnische Nationalelf ist bei der EURO 2020 eher ein krasser Außenseiter, auch wenn im Team einige bekannte Spieler der Fußball-Bundesliga zu finden sind. Auch die erfolgreiche EM-Qualifikation ändert nichts an der Tatsache, denn bei der EM handelt es sich um etwas ganz Besonderes. Nicht etwas, dass es sich in diesem Jahr um ein Jubiläum handelt, sondern dass die Finnen sich zum ersten Mal erfolgreich für eine Europameisterschaft in ihrer Fußball-Geschichte qualifiziert haben.

Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Finnen schlagen werden. Die Buchmacher sehen die Elf auf jeden Fall nicht als Finnland - Russland Favoriten. Weit abgeschlagen mit einer Quote von durchschnittlich 6.0 sehen die Bookies die Chance auf einen Gewinn gegen Russland.

Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die Qualität des Teams fällt hinter dem Keeper und dem Angreifer nochmals deutlich ab. Viel zu schwach sind die Innenverteidigung, die Defensive und das zentrale Mittelfeld besetzt, um überhaupt zu überleben. Nicht nur in diesem Spiel, sondern in der ganzen Gruppe. Aber dennoch wäre es falsch, wenn wir den Neuling gleich von Beginn an abschreiben.

2. Russland: Die Chancen auf den EM-Titel stehen schlecht

Ein einziges Mal gelang es Russland, eine EM zu gewinnen und das war vor 60 Jahren. Zwar überraschte die russische Nationalmannschaft vor heimischem Publikum bei der Weltmeisterschaft 2018, doch es ist eher unwahrscheinlich, dass dem Team dies erneut gelingt. Läuft alles gut, dann könnten die Russen in die K.o.-Phase einziehen, doch alles was darüber kommt, wäre eine große Überraschung.

Der Grund ist, dass die ganz großen Namen fehlen. Zumeist spielen die meisten der Akteure in der heimischen Liga und nur wenige der Namen sind in den europäischen Top-Ligen zu finden. Aber dennoch spricht die Finnland – Russland Analyse für die Nationalelf. Denn das Team hat durchaus das Potenzial in den direkten Duellen zu punkten, vor allem bei einem EM-Neuling wie Finnland.

Die Buchmacher schätzen den Sieg des russischen Nationalteams mit Finnland - Russland Quoten von rund 1.65 ein. Eine der Top-Quoten bietet 1xbet mit 1.72.

3. Head-to-Head: Finnland vs. Russland

Es stehen leider nicht ausreichend historische Daten zur Verfügung, um entsprechende Finnland - Russland Wett-Tipps sowie Wettprognosen anzubieten. Ein Trostpflaster sind sicherlich die attraktiven Neukundenboni der Buchmacher wie bet365 und bet-at-home.

Als einzigen Anhaltspunkt gibt es die letzten sechs Spiele beider Mannschaften in der EM Qualifikation:

Finnland Gruppe J:

  • Drei Siege und drei Niederlagen
  • Torverhältnis: 10 : 8

Russland Gruppe I

  • Fünf Siege und eine Niederlage
  • Torverhältnis: 18: 5

Damit dürfte die Finnland - Russland Übertragung mit Sicherheit spannend werden. Ist die russische Nationalelf in der Lage, zu gewinnen? Hier können wir uns nur überraschen lassen.

4. Wer überträgt die Begegnung?

Wie kann die Begegnung zwischen Finnland und Russland live im TV oder Live Stream verfolgt werden? Gibt es kostenlose Möglichkeiten im Free-TV oder einen Gratis-Stream? Oder ist es ausschließlich möglich über ein DAZN Abo, das Spiel zu sehen?

Die EURO 2020 die am 12. Juni 2020 beginnt und am 12.07.2020 endet werden ausnahmslos von den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF übertragen. Das bedeutet, dass die Fußball-Fans umsonst und ohne Anmeldung im gratis Stream und Live-TV die 51 Begegnungen verfolgen können. Somit wird es ebenfalls einen Finnland - Russland Live-Stream online kostenlos geben.

Für alle die eine Wette platzieren möchten, sind die Top-Buchmacher wie bet365 und Unibet eine hervorragende Anlaufstelle.

Beide Bookies verfügen nicht nur über hervorragende Live Bereiche sondern überzeugen ebenfalls durch beste Quoten. Aber auch weitere namhafte Sportwetten Anbieter wie 1xbet, bet-at-home und William Hill reihen sich hier ein.

Regulärer Bonus Bonus bis zu €100
JB Exklusiv
Bonus mit JohnnyBet Exklusiver Bonus bis zu €130
Verfolgen Sie die Europameisterschaft mit dem Live-Stream von 1XBET!

Die Bookies ermöglichen attraktive Finnland – Russland Wetten und bieten zugleich die Chance, das Spiel live zu verfolgen. Damit können die Wett-Fans direkt auf die Geschehnisse reagieren ebenso wie auf Quotenveränderungen.

kommentieren Finnland-RusslandWettquoten

Empfohlene Artikel:
Ähnliche Artikel:
Kommentare (2)
Unstentymp vor 5 Monate
Namhafte Spieler sind in beiden Teams mit der Lupe zu suchen. Wird sicherlich spannend. Denke dass sich Russland als erfahrenes Team durchsetzen wird.
Verantwortungsvolles Spielen