Spanien - Polen Wettquoten

von JohnnyBet von by JohnnyBet
Spanien - Polen Wettquoten

Bei uns finden Sie eine Analyse zum Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften und die Spanien - Polen Quoten bei den Wettportalen. Zudem verraten wir Ihnen, wer die Partie am 19. Juni im Fernsehen oder online zeigt.

1. Kader von Spanien und Polen im Überblick

Für eine erste Spanien - Polen Prognose fällt der Blick auf die bisherigen Aufeinandertreffen der beiden Teams. Hierbei sieht die Bilanz mehr als eindeutig aus, denn Spanien konnte von 9 Partien 8-mal gewinnen und mit einem 23:8 Torverhältnis dominieren. Doch die letzte Begegnung ist bereits 20 Jahre her, weshalb es mehr Sinn macht, die EM-Qualifikation von Spanien und Polen zu analysieren.

Spanien hatte in Gruppe F kaum Probleme mit den Gruppengegnern und sicherte sich Platz 1 mit 8 Siegen in 10 Partien. Beeindruckend fiel die 31:5 Torbilanz gegen Schweden, Norwegen, Rumänien, Färöer und Malta aus, die praktisch keine Chance gegen Spanien hatten. Der spanische Kader möchte beweisen, dass man auch ohne Xavi oder Iniesta zu den besten Mannschaften der Welt gehört und um den Titel mitspielen kann. Am besten besetzt ist in der spanischen Mannschaft das Mittelfeld, das unter anderem Saúl Ñíguez, Rodri und Thiago umfasst. Gerade Rodri konnte sich bei Manchester City sofort bestens einfügen und gehört zu den besten defensiven Mittelfeldspielern auf der Insel. Die Hoffnungen im Sturm ruhen auf Mikel Oyarzabal und Paco Alcácer, der auf der Suche nach mehr Spielzeit zum FC Villareal gewechselt ist. Trotz der prominenten Torhüter David de Gea und Kepa ist das Tor aktuell eine Schwachstelle, denn beide Keeper können kaum bei ihren Vereinen überzeugen.

Souverän landete die polnische Mannschaft auf Platz 1 in der Gruppe G und ließ unter anderem Österreich, Mazedonien, Slowenien, Israel und Lettland hinter sich. Lediglich ein Spiel verlor Polen und zeigte mit einer Torbilanz von 18:5 kaum Schwächen. Um bei der Europameisterschaft weiterzukommen, ruhen die Hoffnungen auf dem einzigen Weltklassespieler des Kaders: Robert Lewandowski. Der Stürmer des FC Bayern soll seinen Torriecher bei der EM beweisen und ist in der Offensive für die Tore verantwortlich. Problematisch dabei ist, dass im polnischen Kader starke Offensivaußen wie Serge Gnabry nicht vorhanden sind. Möglicherweise gerade rechtzeitig kommt der Wechsel von Krzysztof Piatek zu Hertha BSC im Winter, nachdem er bei AC Mailand nicht mehr gesetzt war. Sollte der Pole unter Trainer Jürgen Klinsmann aufblühen, könnte die Nationalmannschaft bei der EM mit einem formstarken 4-4-2 antreten und mit zwei Mittelstürmern für Gefahr im gegnerischen Strafraum sorgen. Gelegen kommt Polen, dass Torwart Wojciech Szczesny Stammspieler bei Juventus Turin geworden ist und mit guten Leistungen in der Serie A überzeugen kann. Mit Szczesny und Lewandowski verfügt Polen durchaus über Spieler, die das ein oder andere Spiel entscheiden können.

Bezüglich des Spanien - Polen Favorit gibt es kaum Zweifel, dass Spanien über die klar besseren Chancen für die Partie verfügt. Ohne eine Glanzleistung von Robert Lewandowski wird es für Polen schwer werden.

2. Hier können Sie auf Euro 2021 Spanien - Polen wetten

Eine Vielzahl von Wettbüros stehen für Wetten auf das Spiel bereit. Dazu gehören z. B. Bet-at-Home, Bet365 oder 1xbet, die für Wett-Tipps hoch im Kurs stehen. Aber auch William Hill und Unibet warten mit interessanten Quoten für die Begegnung auf. Es empfiehlt sich, vor Spanien - Polen Wett-Tipps die Wettquoten bei den Anbietern zu vergleichen, um die beste Quote in Anspruch zu nehmen. Nicht außer Acht lassen, sollten Sie außerdem die jeweiligen Neukundenboni der Wettbüros, die nach einer Einzahlung aktiviert werden können.

3. Spanien - Polen Wettquoten bei den Wettbüros

Wenn Sie auf Spanien - Polen wetten möchten, lohnt sich ein Blick, wie die Buchmacher die Begegnung einschätzen. Bei den Wettbüros gibt es kaum Zweifel an einem spanischen Sieg, weshalb ein Tipp auf Spanien lediglich eine Quote von 1,52 erzielt. Für eine richtige Wette auf Polen werden hingegen 6,53 ausgezahlt und ein Unentschieden der beiden Teams erzielt immerhin noch eine Quote von 4,14. Die Spanien - Polen Analyse der Bookies scheint also auf einen Erfolg Spaniens zu tippen.

Ganz unterschiedlich werden die Erfolgsaussichten auf den Gewinn der Europameisterschaft 2021 für Spanien und Polen gesehen. Durchaus gute Chancen besitzt bei den Wettbüros der spanische Kader und belohnt einen richtigen Tipp mit einer Quote von 9,0. Sollte Polen den Pokal in die Höhe strecken können, sind bei einer Wettquote von 101,0 deutlich höhere Gewinne möglich.

4. Spanien gegen Polen im Fernsehen und Internet

4.1 Diese TV-Sender zeigen das Spiel

Im frei empfangbaren Fernsehen ist die Spanien – Polen Übertragung bei ARD/ZDF zu sehen. Exklusiv bei den öffentlich-rechtlichen Kanälen werden die Partien der EM 2020 übertragen und machen ein Pay-TV-Abo bei Sky oder DAZN überflüssig. Mit einem HD-fähigen Fernseher können Sie die Begegnung in hervorragender HD-Qualität anschauen und erleben Stadion-ähnliche Atmosphäre auf der eigenen Couch.

4.2 Kostenloser Livestream bei ARD/ZDF

Wenn Sie das Spiel nicht am Fernseher verfolgen können, steht ein Spanien - Polen Live-Stream online kostenlos bei ARD/ZDF bereit. Ähnlich wie mit dem restlichen Programm wird auf den Internetseiten der Öffentlich-Rechtlichen das Live-Programm auch online gezeigt. Dadurch lässt sich die Partie etwa unterwegs mit dem Smartphone verfolgen, sogar in HD-Qualität, wenn Sie über LTE-Internet verfügen.

4.3 Spanien - Polen bei Buchmachern anschauen

Eine weitere Möglichkeit das Spiel online anzuschauen, wird möglicherweise von den Bookies William Hill oder Bet365 bereitgestellt. Dort werden häufiger Sportveranstaltungen im Livestream gezeigt, um neue Wettkunden zu werben. Ob Spanien gegen Polen dort ausgestrahlt wird, ist derzeit noch unklar und wird wohl erst kurz vor dem Turnier auf den Terminkalendern der Wettbüros zu sehen sein.

kommentieren Spanien-PolenWettquoten

Empfohlene Artikel:
Ähnliche Artikel:
Kommentare (0)
Verantwortungsvolles Spielen