Russland- Saudi Arabien Wettquoten & Tipps

Russland- Saudi Arabien Wettquoten & Tipps

Am 14.6. ist es endlich soweit. Die WM 2018 in Russland startet. Das lange Warten hat dann endlich ein Ende. Das Eröffnungsspiel bestreitet traditionell der Gastgeber. Als Gegner wurde das Team aus Saudi Arabien zugelost. Das ist sicherlich nicht das Spiel, was sich viele von einem Start zum größten und bedeutsamsten Fußballturnier erwarten.

Aus der Sicht von Sportwettern allerdings ist diese Begegnung sehr interessant. In dieser Partie die richtigen Russland – Saudi Arabien Wettenquoten abzugeben, ist nicht so leicht. Denn es gibt hier sehr viele unbekannte Parameter, die es gut zu analysieren gilt. Allen voran ist da die automatische Qualifikation der Russen, da sie der Gastgeber des Turniers sind. Sie haben also, mit Ausnahme des Confed Cups im letzten Jahr, seit Jahren kein Pflichtspiel mehr absolviert. Bei eben diesem Confed Cup hat Russland Neuseeland geschlagen, dann aber gegen Portugal und Mexiko verloren, so dass sie in der Vorrunde ausgeschieden sind.

Einschließlich dieses Turniers hat Russland seit Beginn des Jahres 2016 sechs Spiele gewonnen, stärkste Gegner waren darunter wohl Südkorea und Ghana. Neun Spiele haben sie in diesem Zeitraum verloren, unter anderem gegen Katar und Costa Rica. Die Leistungen waren insgesamt eher durchwachsen, so dass niemand von den Russen Wunderdinge erwarten sollte bei diesem Turnier. Eine andere Unbekannte sind aber auch die Stärken des Gegners im ersten Spiels. Saudi Arabien hat die Gruppe B der asiatischen Qualifikation zur WM 2018 als Zweiter hinter Japan, aber knapp vor Australien überstanden.

1. Gelingt der Start für den Gastgeber? Russland - Saudi Arabien Wetten

Viele Leute sagen ja immer, dass es für die Stimmung eines Turniers wichtig sei, wie der Gastgeber spielt. Wir wollen mal auf die Russland – Saudi Arabien Quoten schauen, um zu erkennen, wie die Buchmacher die Chancen auf einen erfolgreichen Start einschätzen.

Die Quoten auf einen russischen Sieg sind sehr niedrig und liegen bei ungefähr 1,3. Aufgrund der vielen Unbekannten erscheinen uns diese Quoten zu niedrig. Beim Blick auf die Quoten für die Anzahl der Tore finden wir dagegen aber einen guten Russland - Saudi Arabien WM Tipp. Beide werden die Partie vorsichtig angehen, um einen guten Start hinzulegen. Bei diesem Modus, in dem man nur drei Spiele absolviert, ist das erste Spiel immer von immens großer Bedeutung.

Die Russland – Saudi Arabien Wette auf weniger als 2,5 Tore bringt eine Wettquote von ungefähr 1,7. Die Quote erscheint gut genug, um diese Wette anzuspielen.

Der nächste gute Tipp Russland - Saudi Arabien kann eine Wette auf die Anzahl der Tore in der ersten Halbzeit sein. Da wir ein abwartendes Spiel bzw. den Start in dieses erwarten, ist die Wette auf weniger als 1,0 Tore in der ersten Halbzeit zu einer Russland - Saudi Arabien Wettquoten von ungefähr 1,72 sehr gut.

Eine Prognose möchten wir noch loswerden für alle, die gerne auf höhere WM 2018 Quoten wetten. Das korrekte Ergebnis von 1:0 für Russland erscheint das realistischste für dieses Eröffnungsspiel der WM 2018.

Die Quoten liegen dafür bei ungefähr 5. All diese Wetten können sie beispielsweise bei Bet365 abgeben. Der beliebte Buchmacher aus Großbritannien bietet vor allem zur WM 2018 alle denkbaren Wetten an. Es liegt an ihnen sich die besten WM 2018 Wettquoten rauszusuchen, viel Glück dabei.

kommentieren Russland- Saudi Arabien Wettquoten & Tipps

Empfohlene Artikel:
Kommentare (1)
Letzter Kommentar Kacper123 Kacper123 In dieser Partie die richtigen Russland – Saudi Arabien Wettenquoten abzugeben, ist nicht so leicht. Denn es gibt hier sehr viele unbekannte Parameter, die es gut zu analysieren gilt. vor 7 Monate ...
Spiele verantwortlich