Huck - Briedis Wettquoten

Huck - Briedis Wettquoten

Uns steht ein spannender und hochklassiger Kampf um den Titel bei der WBC-Vereinigung im Cruisergewicht bevor. Marco Huck aus Deutschland trifft auf den Letten Mairis Briedis. Nach dem Aufstieg des bisherigen Titelträgers der WBC, Tony Bellew, in das Schwergewicht, kämpfen nun die beiden Sportler gegeneinander, die auf Platz eins (Briedis) und zwei (Huck) der WBC-Rangliste stehen. Huck, aktueller Titelträger der IBO, ist fokussiert und möchte diesen Titel unbedingt holen. Seine Zahlen sind stark, er hat bisher 40 seiner 44 Profikämpfe gewonnen. Aber mit Briedis kommt einer nach Dortmund, wo der Kampf stattfinden wird, der bisher ungeschlagen ist. Jeden seiner 21 Kämpfe hat er gewonnen, 18 sogar durch Knockout – eine starke Bilanz. Man darf also sehr gespannt sein, welcher Kämpfer die Dortmunder Westfalenhalle als Sieger verlassen wird. Beide Kämpfer wollen den Sieg. Und beide sind mit 32 Jahren im perfekten Alter eines Boxers. Aber klar ist auch, dass beide im Falle einer Niederlage nicht mehr oft die Chance auf diesen Titel bekommen werden. Das sollte auch jeder Spieler von Sportwetten vor der Abgabe seiner Tipps auf diesen Kampf beachten. Wir wollen mal sehen, wo sich gute Quoten verbergen.

1. Wer gilt als Favorit?

Den ganz klaren Favoriten gibt es in diesem Kampf nicht. Die Meißen Buchmacher sehen den Letten aber knapp vorne und vergeben Wettquoten zwischen 1,61 und 1,72. Auf Huck gibt es Quoten zwischen 2,1 und 2,25. Für einen solch wichtigen Boxkampf sind das aber sehr enge Quoten. Oft gibt es auf diesen Level einen deutlicheren Favoriten. Interessant könnte daher auch die Wette auf ein Unentschieden werden, die Quoten liegen bei ungefähr 21. Ebenfalls für einen spannenden Kampf spricht die Quotenverteilung bei folgender Wette. Denn wenn der Kampf über die volle Distanz von 12 Runden geht, bekommt man gerade mal Quoten von ungefähr 1,95. Die Quoten für ein vorzeitiges Ende sind demnach nur bedingt kleiner. In Kombination dieser Wettoptionen könnte man also darauf wetten, dass Briedis nach Punkten gewinnt. Die Quote hierfür liegt bei 4,5. Das mache ich also zu meiner Prognose für diesen großen Fight im Cruisergewicht. Sucht jemand nach einer höheren Quote, könnte es äußerst spannend und gewinnbringend sein, darauf zu wetten, dass einer der Boxer in einer bestimmten Runde gewinnt. Beispielsweise gibt es für den Sieg Hucks in Runde 12 eine 51er Quote.

2. Boxen bei Bet365

Der Boxsport ist nicht überall zum Wetten verfügbar. Aber bei Bet365 gibt es sehr viele verschiedene Wettoptionen auf den Kampf zwischen Huck und Briedis. Klicken Sie den Link von JohnnyBet, um zur Homepage des britischen Buchmachers zu gelangen. Vergessen Sie nicht, den Bonuscode JBVIP bei ihrer ersten Einzahlung mit anzugeben. Denn nur dann, erhalten Sie auf die erste Einzahlung von bis zu 100 € einen Bonus von 100% oben drauf. Das sollte reichen, um den Boxkampf mit einigen interessanten Wetten noch spannender werden zu lassen. Sollten Sie nach weiteren Wettmöglichkeiten suchen, sind sie bei JohnnyBet richtig. Denn hier finden Sie viele hochwertige Prognosen völlig kostenfrei. Auch zum Boxsport gibt es viele verschiedene Wett-Tipps, die sie sofort nachspielen können.

Tagi: Marco Huck - Mairis Briedis 01.04.2017 Wettquoten, wetten, Wett-Tipps, Prognose, WBC Gürtel, Boxen

kommentieren Huck - Briedis Wettquoten

um echtes Geld
um Kohle, um Geld, Echtgeld
Empfohlene Artikel:
Kommentare (0)
Spiele verantwortlich
Fehler melden
Huck - Briedis Wettquoten Webkatalog
+ URL HINZUFÜGEN kostenlos, www, url hinzufügen