Frankreich - Australien Wettquoten

Frankreich - Australien Wettquoten

Am dritten Turniertag startet einer der Mitfavoriten in das Turnier. Frankreich trifft dabei auf Australien und hätte sicherlich einen leichteren Gegner für das erste Spiel bekommen können. In einer Gruppe mit Dänemark und Peru ist Frankreich natürlich der Favorit. Allerdings ist in dieser Gruppe kein Gegner dabei, der als krasser Außenseiter bezeichnet werden kann. Daher ist dieses Spiel für Frankreich gleich von hoher Bedeutung. Für Australien gilt natürlich das gleiche, allerdings sind für diese Nationen vor allem die anderen beiden Spiele von hoher Bedeutung, da Dänemark und Peru eher schlagbar sind als Frankreich.

Die Franzosen haben sich in der europäischen WM Qualifikation recht souverän qualifiziert. Vor Schweden und den Niederlanden haben sie mit sieben Siegen, nur einer Niederlage und lediglich sechs Gegentoren die Gruppe A als Erster abgeschlossen. Australien musste ganz schön um die Teilnahme an der WM Endrunde zittern. In der Gruppe B der entscheidenden Quali Phase landeten sie nach 10 Spielen knapp hinter Japan und Saudi Arabien auf Platz 3. Deshalb mussten sie in die Playoffs, wo sie auf Syrien trafen, die in der anderen Gruppe viel umjubelt den dritten Platz erreichten. Als klarer Favorit ging Australien dann in die beiden Entscheidungsspiele gegen die Syrer. Aber sie taten sich deutlich schwerer als man das erwartet hatte. Nach einem 1:1 im Hinspiel gewannen sie das Rückspiel nur knapp mit 2:1. Die Leistungen in der Quali waren insgesamt zu durchwachsen, so dass man von den Australiern keine Wunderdinge bei dieser WM erwarten darf. Wir schauen nun mal auf Frankreich - Australien Wettquoten.

1. Souveräner Start für Frankreich? Frankreich - Australien Quoten

Die Franzosen werden von den Buchmachern natürlich völlig zurecht als klarer Favorit gewertet. Mit Frankreich - Australien Quoten von ungefähr 1,2 lohnt es sich kaum den direkten Sieg anzuspielen. Auf der anderen Seite spricht aber auch wenig bis gar nichts für einen Überraschungserfolg der Australier, weshalb die Wettquote für den Außenseiter entsprechend hoch liegt und bis zu einer 20 geht. Anders als in den meisten anderen Partien darf man hier wohl von einem torreichen Spiel ausgehen. Frankreich wird früh Druck auf das erste Tor machen.

Gesamtanzahl Tore - Beste Quoten
William Hill NetBet Bet365
Runterscrollen um mehr zu sehen
Über 2,5 William Hill: 2.62 NetBet: 2.50 Bet365: 2.50
Unter 2,5 William Hill: 1.44 NetBet: 1.50 Bet365: 1.50
Promo code BETEXVIP
Bis zu €100 Gratiswetten
Bonus code JBVIP
100% Einzahlungsbonus bis zu 100€
Angebotscode JBVIP
Erhalten Sie den Sport Bonus
Letztes Update: 1529393085

Australien hat in der Quali bewiesen, dass sie nicht die beste Defensive haben, aber auch gezeigt, dass sie immer für einen eigenen Treffer gut sind. Über 2,5 Tore bringt eine ordentliche Wettquote von ungefähr 1,9 ein. Diese Frankreich - Australien Wette kann dann wiederum prima mit dem Sieg der Franzosen kombiniert werden, was einen Quoten Boost bringt und ihnen ungefähr eine 2,4er Quote beschert. Da Frankreich viele richtig gute Offensivspieler besitzt, ist es schwierig sich für einen Spieler zu entscheiden, den man als Torschütze anspielt. Besser ist vielleicht der Blick auf einen Frankreich - Australien Wett-Tipp, in dem man das korrekte Ergebnis vorhersagt. Ein 3:1 für den Favoriten ist ein gutes Ergebnis und bringt eine Quote von bis zu 16 ein.

All diese Wetten und natürlich noch viele weitere können sie auf Bet365 abgeben. z.B. für das nächste Spiel in der Gruppe C - Peru - Dänemark (Lesen Sie auch unsere Analyse und sehen Sie sich die besten Peru - Dänemark Wett Tipps an). Der Wettanbieter lockt neue Kunden mit einem Bonusangebot auf die erste Einzahlung. Nutzen sie diese Gelegenheit, auf die WM 2018 zu wetten.

kommentieren Frankreich - Australien Wettquoten

Empfohlene Artikel:
Kommentare (0)
Spiele verantwortlich