Costa Rica - Serbien Wettquoten

Costa Rica - Serbien Wettquoten

Interessante Begegnung, die die Gruppe E hier eröffnet. Costa Rica - Serbien Wettquoten ist gleich zum Start weg eine wichtige und richtungsweisende Partie in dieser Gruppe. Denn mit der Schweiz und Brasilien werden die Gegner für beide Nationen in den beiden folgenden Spielen erst noch schwerer. Daher sollten beide probieren gut zu starten. Wem das besser gelingen könnte, gucken wir uns in dem nächsten Absatz an.

Vorerst wollen wir auf die Ergebnisse in der Qualifikation schauen. In der entscheidenden Gruppenphase der Nord- und Mittelamerika Qualifikation hat sich Costa Rica als Zweiter direkt für die Endrunde qualifiziert. So richtig souverän war es dennoch nicht. Letztlich haben sie nur vier von zehn Spiele gewonnen und gerade mal 14 Tore erzielt. Aufgrund dessen werden sie höchstwahrscheinlich keine Bäume ausreißen bei dieser Endrunde.

Die Serben haben mit der Gruppe D eine recht leichte Gruppe erwischt. Es war kein ganz großer Brocken dabei und mit Irland, Wales und Österreich waren die stärksten Gegner ungefähr auf dem gleichen Niveau wie sie selbst. Serbien hat daraus aber das meiste Kapital geschlagen und sich als einziger dieser ausgeglichenen Gruppe durchgesetzt. Sie haben nur eines von zehn Spielen verloren und ein gutes Torverhältnis von 20:10 erzielt. Das sind alles schon ziemlich gute Werte, die auf ein ansehnliches Turnier der Serben hoffen lassen. Diese kurzen Einblicke in die vergangenen Ergebnisse lassen vielleicht schon erahnen, wie die Costa Rica - Serbien Quoten hier aussehen.

1. Serbien ist Favorit

Mit Quoten von ungefähr 2,0 geht Serbien als Favorit in diese Partie. Costa Rica erhält Siegquoten von 4 oder sogar etwas höher. Allerdings erscheinen die Quoten auf Serbien noch zu hoch, so dass eine Wette auf die Europäer empfohlen werden kann. Das sollte eine gute Prognose sein, zu der man einen sehr ordentlichen Preis erhält.

Wir wollen ihnen aber auch einen höhere Quote mit an die Hand geben. Sollte es zur Pause Remis stehen und Serbien am Ende gewinnen, dann gibt es dafür Quoten zwischen 3,5 und 5. Alles was über 4 liegt kann sehr gut nachgespielt werden. Vergleichen sie also vorher auf jeden Fall die Quoten. Als korrekte Ergebnisse erscheinen das 1:0 und das 2:0 auf die Serben als die wahrscheinlichsten. Allerdings sehen das die Buchmacher genauso, so dass die Quoten hierfür nicht besonders hoch sind.

Andere Costa Rica - Serbien Prognosen können sein, dass weniger als 2,5 Tore fallen. Als Alternative hierzu kommt auch in Frage, dass beide Teams nicht treffen, was als Ergebnis ein torloses Remis oder jeder noch so hohe Sieg eines Teams, in dem das unterlegene Team kein Tor erzielt, umfasst. All das sind heiße Costa Rica - Serbien Wett-Tipps, die wir ihnen gerne mit auf den Weg geben möchten. Welche Wetten sie aber am Ende spielen, hängt von ihren Analysen und auch von der Höhe ihres Wettkontos ab.

Hier finden sie unsere Wett-Tipps und die besten Wettquoten für Schweiz - Serbien.

Bei Bet365 haben sie die Möglichkeit ihr Wettkonto mal ordentlich aufzupolieren. Überlegen sie also genau, welche Höhe sie für die erste Einzahlung wählen. Mit ihren Wetten wünschen wir ihnen viel Glück und ein erfolgreiches Turnier. Fnden sie unsere Wett-Tipps und die besten Wettquoten für Schweiz - Brasilien.

kommentieren Costa Rica - Serbien Wettquoten

Empfohlene Artikel:
Kommentare (1)
Letzter Kommentar Kacper123 Kacper123 Ich denke dass Interessante Begegnung, die die Gruppe E hier eröffnet. Costa Rica - Serbien Wettquoten ist gleich zum Start weg eine wichtige und richtungsweisende Partie in dieser Gruppe..... vor 3 Monate ...
Spiele verantwortlich